Tischtennisvereinsmeisterschaft des TSV Zweidorf Wendeburg 1896 am 18.06.2017

 Am Sonntag den 18.06.17 um 9.30 Uhr begann die diesjährige Ausspielung des Vereinsmeisters 2017 bei den 12 Erwachsenen und den 12 Schülern der Tischtennisabteilung parallel in der Sporthalle. Was bei den Erwachsenen zunächst wie eine "Skatrunde" aussah, entpuppte sich anhand der 6 roten und 6 schwarzen Spielkarten als Auslosung in 2 Sechser Gruppen, in denen jeweils jeder gegen jeden spielte. Es gab klassenübergreifend einen Vorgabepunkt. Die 2 besten Spieler aus beiden Gruppen bestritten dann das Halbfinale. Dabei setzte sich Danny Thiede gegen Thomas Martin durch und Reinhard Horzonek gegen Axel Lehmer. Beim Kampf um den 3.Platz besiegte Axel Lehmer Thomas Martin in 3:1 Sätzen und erhielt die Bronzemedaille. Beim Finalkampf Gold oder Silber besiegte Reinhard Horzonek Danny Thiede in 3:1 Sätzen und wurde wie bereits 2016 diesjähriger Tischtennisvereinsmeister 2017.

Auch die Youngsters der Erwachsenenmannschaft Adam Dursum und Marvin Lehrmann boten den langjährigen Tischtennismitspielern paroli und setzten sich mit erfolgreichen Sätzen durch.

Bei den Schülern wurde die Vereinsmeisterschaft nach dem Schweizer-Modell ausgespielt. Die Schüler zeigten spannende und ehrgeizig geführte Spiele, die oft über die volle Distanz der Sätze gingen. Im letzten Spiel des Tages ging es um den 3. Platz der hart umkämpft wurde. Es wurden nicht nur über die 5 Sätze gepielt sondern im letzten Satz musste die Entscheidung in der Verlängerung gefunden werden. Vereinsmeister bei den Schülern wurde Tino Grönke, den 2. Platz erspielte sich Jasper Efken und Platz 3. ging an Niklas Treder.

Einen großen Dank für das Engagement bei den Schülern möchten wir an dieser Stelle an Nicole und Sven Schiefer richten, die uns eine perfekte Durchführung ermöglichten.

 

Am 13. und 14. Mai 2017 spielten die Tischtennis-Kids unseres Vereins beim Ranglistenturnier des Kreises Peine mit. „Unsere Jugend kehrte mit beeindruckenden Ergebnissen zurück“, sagte der Trainer Wilfried Keienburg nach dem Turnier.

So konnte Anna Grobe in der weiblichen Schüler-C Staffel den 1. Rang erspielen und hat sich für das Ranglistenturnier des Bezirks Braunschweig qualifiziert.

Es konnte sich ebenfalls für das Bezirks-Turnier Nick Pullner mit einem 5. Platz in der männlichen Schüler-C Staffel qualifizieren. Jannis Schiefer belegte den 6. Platz und verpasste knapp die Quali zum Bezirk.

Lina Grönke kam in der weiblichen Schüler-B Staffel auf den 6. Rang und Tino Grönke erreichte bei der männlichen Schüler-A Staffel den 5. Rang.

von links: Reinhard (Abteilungsleiter), Freddy, Klaus, Adam, Marvin, Wilfried (Trainer), Lea, Axel, Andrea, Thomas, Stephan, Frank, Dany, Michael und vorne links Dennis, Niklas und Ben

Ein ganzes Wochenende Tischtennis
Nachdem sich die Tischtennismannschaft des TSV 1896 Zweidorf-Wendeburg e.V. am Samstag den 28.5.16 im Rahmen der Sportwoche mit Spiel und Spass an der Tischtennisplatte im Zelt auf dem Sportplatz Hornsinke präsentiert hatte, ging es am folgenden Sonntag morgen um 10.00 Uhr in der Sporthalle mit der diesjährigen Austragung ihrer TT Vereinsmeisterschaft 2016 gleich weiter. 14 Vereinsmitglieder inkl. Jugendliche beteiligten sich. Nach der Auslosung in zwei Gruppen und Jeder gegen Jeden, begann der "Schlagabtausch an der Platte". Da jeder Teilnehmer in seiner Gruppe 6 Spiele zu absolvieren hatte, blieb auch nach Stunden das reichhaltig mitgebrachte Buffet noch recht unberührt. 

von links: Dany, Andrea, Reinhard und Freddy